insert_emoticon Das „Forum Diakonie im Landkreis Ludwigsburg“ der evangelischen Kirche möchte helfen, leere Räume mit Leben zu füllen - denn die Wohnraum-Not im Landkreis ist groß!

Aktuelle Info Dienstagsmänner

Hallo,

ich möchte Euch nochmal dran erinnern, dass wir uns zwar in dieser Woche treffen, aber ausnahmsweise am Mittwoch.

Geplant ist ein Besuch im Kino in Bissingen. Es läuft aus der Reihe „Kirche und Kino“ der Film „Mustang“ (es geht aber nicht um das Auto oder Wildpferde)

Eine kurze Einführung findet Ihr hier:

http://www.kino-bietigheim.de/index.php?knr=384&show=week&week=0&firstday=akt&target=detail&idf=35446

Abfahrt ist um 19:30 am Gemeindehaus, wer will kann natürlich auch am Kino zu uns stoßen. Der Film beginnt um 20:00 Uhr.

Die Vorstellung ist bereits sehr ausgebucht, es gibt nur noch Plätze in den ersten beiden Reihen. Eine Platzreservierung erscheint mir unbedingt notwendig.

Ich biete an mich um die Reservierung zu kümmern, bitte sagt mir bis Montag Abend 22:00 Bescheid. 

Bis Mittwoch, Volker

Kirche. Glaube. Werte.
Kirchenfernsehen.de - das TV-Programm der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Prediger, Brückenbauer, Freund

    Als einen „Prediger, der aus der Fülle der biblischen Botschaft lebte und schöpfte“, würdigte der württembergische Landesbischof Frank Otfried July seinen verstorbenen Vorgänger Altlandesbischof Theo Sorg in seiner Predigt beim Trauergottesdienst am Freitag, 24. März, in der Stuttgarter Stiftskirche.

    mehr

  • Nicht sofort drankommen

    Zeit ist kostbar, Zeit ist Geld. Mit der Fastenaktion „Augenblick mal! Sieben Wochen ohne Sofort“ ruft die evangelische Kirche zur Entschleunigung auf und regt zum Nachdenken an. Der Tänzer, Choreograph, Musiker Eric Gauthier macht sich Gedanken über das Thema der vierten Fastenwoche „Nicht sofort drankommen“.

    mehr

  • Zwischen Afghanistan, Angst und Anfeindung

    Der 21. März ist der Internationale Tag gegen Rassismus. Aber wie steht es in Stuttgart um die Fremdenfreundlichkeit? Asylpfarrer Joachim Schlecht, Leiter des Arbeitskreis Asyl wünscht sich mehr Toleranz gegenüber Flüchtlingen.

    mehr