Konfi 3 startet wieder

 

Gleich nach den Sommerferien geht es los: Kinder der dritten Klasse, die am Konfi 3 teilnehmen, haben am 18. September ihr erstes Treffen im Gemeindehaus. Dort werden sie von September bis Februar wöchentlich zusammenkommen und sich mit Themen wie Abendmahl und Taufe, Advent und Weihnachten auseinandersetzen. Gemeinsam werden sich Eltern und Kinder auf den Weg des Glaubens machen. Die Schritte werden unterschiedlich gestaltet sein. Biblische Geschichten hören, singen und beten, basteln und spielen, aber auch Begegnung mit anderen Menschen und Kennenlernen der Gemeinde gehören dazu. Ganz wichtig sind die gemeinsam gestalteten Gottesdienste, auf die wir uns freuen dürfen.

Vorgestellt werden die kleinen Konfirmanden in der Abendandacht beim Gemeindefest.

 

Andrea Renk